Anis Pimpinella anisum Anisi fructus (M)

Anis-Früchte

Wirkung:

Die Droge wirkt expektorierend (auswurffördernd), schwach spasmolytisch (krampflösend), antibakteriell, appetit- und verdauungsanregend.

Nebenwirkung:

Gelegentlich allergische Reaktionen der Haut, der Atemwege und des Gastrointestinaltraktes (funktionelle Einheit von Magen und Darm).

Anwendung:

Anwendungsgebiete: Innere Anwendung bei dyspeptischen (Verdauungs-) Beschwerden,
innere und äußere Anwendung bei Katarrhen (Schleimhautentzündungen) der Luftwege.

Dosierung: Soweit nicht anders verordnet:

Innere Anwendung: mittlere Tagesdosis 3,0 g Droge; ätherisches Öl 0,3 g (Zubereitungen entsprechend)

Äußere Anwendung: Zubereitungen mit 5-10 % ätherischem Öl.

Art der Anwendung: Zerkleinerte Droge für Aufgüsse, sowie andere galenische Zubereitungen zum Einnehmen oder Inhalieren.
Hinweis: Eine äußere Anwendung von Anis-Zubereitungen muss eine Inhalation des ätherischen Öls zum Ziel haben.

Gegenanzeigen: Allergie gegen Anis und Anethol.

Es ist nur der echte Anis (Pimpinella anisum L.) zu verwenden, dieser kann leicht mit dem giftigen Schierling (Conium maculatum L.) verwechselt werden.

Wirkstoff/Droge:

Anis, bestehend aus den getrockneten Früchten von Pimpinella anisum LINNÉ, sowie deren Zubereitungen in wirksamer Dosierung.
Die Droge enthält ätherisches Öl.

Teezubereitung: 1 TL (2-3g) frisch gequetschte Droge mit 150ml heißem Wasser überbrühen, 10 Min. abgedeckt ziehen lassen. 3 x tgl. 1 Tasse zu den Mahlzeiten warm trinken.

Präparate:

Bad Heilbrunner Husten- und Bronchialtee N

Bad Heilbrunner Deutscher Brusttee

Bad Heilbrunner Kräuter Erkältungs- Tropfen

Bad Heilbrunner 20-Kräuter Husten Bonbons

Quieta Arzneitee Blutreinigungstee S

Quieta Arzneitee Bronchialtee Brust- und Hustentee N

Broncholind Husten-und Erkältungs-Tee (Divapharma-Knufinke)

Carmol Tropfen (Omegin)

Husten Tropfen (Abtei)

Knufinke Broncholind Husten- und Brusttee (Divapharma-Knufinke)

Magentropfen (Abtei)

 

Kommission E: Katarrhe der Luftwege