Kalendertürchen 15 – Pasta mit Vanille und Bacon – Köstliches zum Schlemmen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 500 g Spaghetti oder Pasta nach Wahl
  • 200 g Baconwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Parmesan
  • 2 Bio-Eier
  • 200 g Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • Salz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Salzwasser für die Pasta zum Kochen bringen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Parmesan reiben, Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben.
  3. Baconwürfel knusprig anbraten, eventuell etwas Olivenöl zufügen.
  4. Zwiebeln und Vanilleschote hinzufügen, kurz mitbraten und die Vanilleschote danach entfernen.
  5. Pasta ins Nudelwasser geben und nach Packungsangabe bissfest garen.
  6. Eigelb vom Eiweiß trennen und in einer Schüssel mit der Sahne und dem Mark der Vanilleschote verquirlen. Zum Schluss Bacon- Zwiebelmischung und den Parmesan untermischen.
  7. Pasta abgießen und wieder in den Topf geben. Ei-Parmesan-Mischung darüber geben, gut vermischen und kurz erhitzen.
  8. Auf Tellern anrichten und viel frischen Pfeffer aus der Mühle über das Gericht geben.

 

Tipp: Anstatt mit Vanille kann das Gericht auch mit 1/2 TL Zimt hergestellt werden.

 

Heilkraft der Vanille
  • verdauungsfördernd
  • stimmungsaufhellend
  • konzentrationsfördernd
  • fördert ruhige Gedanken
  • in manchen Kulturen wird ihr eine aphrodisierende, potenzfördernde Wirkung nachgesagt

 

Gewürzbooster für den Stoffwechsel
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • je 2 Msp. gemahlenen Kurkuma, Anis, Cayennepfeffer
  • Mark von 1/2 Vanilleschote

Alles zusammenfügen, leicht erhitzen und über den tag verteilt trinken (kann in einer Thermoskanne warmgehalten werden). Nach Möglichkeit vor dem, Frühstück, Mittag- und Abendessen in kleinen Schlucken trinken.

Vanilletee
Schwarzter Tee wird mit einem Stück aufgeschnittener Vanilleschote zu Vanilletee. Ca. 1/2 Schote auf eine Kanne Tee verwenden.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.