Kalendertürchen 8 – Würziges Cranberry-Chutney mit Nelken- – Leckeres zum Verschenken

Print Friendly, PDF & Email

Würziges Cranberry-Chutney

Zutaten

  • 500 g Cranberries, frisch oder TK
  • 120 g Cranberries, getrocknet
  • 500 g Äpfel (z.B. Boskoop)
  • 1 Bio-Zitrone, Saft und Abrieb
  • 300 g Zucker
  • 400 ml Weißweinessig, mild
  • ein Stück Ingwer, daumendick
  • 1 Zimtstange
  • 3 Nelken

 

Zubereitung

  1. Ingwer in Scheiben schneiden, zusammen mit den Gewürzen in eine kleines Baumwolltuch geben und zubinden.
  2. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Gewürzsäckchen und die restlichen Zutaten in einen Topf geben und langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  4. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln und das Chutney leicht eindicken lassen. Kochzeit eventuell anpassen, anschließend das Gewürzsäckchen entfernen.
  5. Heißes Chutney sofort in saubere Gläser füllen und verschließen, danach abkühlen lassen und beschriften.

Hübsch verpackt immer wieder ein schönes Geschenk aus der Küche.

Das Chutney ist mindestens 12 Monate haltbar.

Tipp: Schmeckt zu gegrilltem Geflügel, Frikadellen oder würzigen Käsesorten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

    • Britta Hamann auf 8. Dezember 2021 bei 13:59
    • Antworten

    Vielen Dank für die tägliche Überraschung. Sehr nette Idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.