Heilpflanzenkunde Ausbildung online

Print Friendly, PDF & Email

Eine Ausbildung in Heilpflanzenkunde online? Kann das funktionieren?

Wann immer deine Zeit es zulässt, mit Tablet, Handy oder am PC lernen.  Im Wald, auf der Wiese, im Bett oder wo und wann es dir gefällt. Das funktioniert und es macht Spaß!

Hier ein paar Stimmen:

Der Onlinekurs zur Kräuterfrau startete für mich im Januar 2019.
Da ich eine ganzheitliche Gesundheitsberaterin bin, mit Schwerpunkt Ernährung, ist ein fundiertes Wissen über Kräuter und ihre Anwendungsmöglichkeiten eine wunderbare Ergänzung für mich und meine Klienten.
Bei Carmen Randolf bin ich genau richtig um tiefer in die Materie der Kräuterheilkunde einzusteigen. Sie bietet sowohl verständlich formulierte Theorie (beispielsweise rund um die Inhaltsstoffe der Pflanzen), als auch praktische Rezepturen zu den Anwendungsmöglichkeiten. In meinem Studium zur Gesundheitsberaterin gab es nur kurze Auszüge in die Wirkweise der Pflanzen, mehr in die menschliche Anatomie. Dabei ist doch fast alles, was wir essen einen pflanzlichen Ursprungs. Zudem gehörten Kräuter viele Jahrtausende in den menschlichen Speiseplan. Dank diesem sehr gut strukturierten Kräuterfrau-Onlinekurs konnte ich viele Verknüpfungen zwischen Wirkstoffen in den Pflanzen/Kräutern und ihrem Nutzen für den menschlichen Organismus besser verstehen.
So habe ich mich öfters in den letzten neun Monaten begeistert in Wiesen und Wälder begeben, Pflänzchen gesucht, getrocknet, selbst im Garten gepflanzt, Teemischungen ausprobiert, und Tinkturen angesetzt … und habe für mich die Verbindung zur Natur wiederentdeckt. Ich kann den Kurs also wärmstens empfehlen – er ist inspirierend und sinnvoll für alle, die etwas zu dieser sehr wichtigen und ursprünglichen gesundheitlichen Komponente lernen möchten.

Tatjana Sch.

 

Nun belege ich schon seit fast zwei Monaten den Online-Kräuterkurs „Heilpflanzen und Wildkräuter“ und muss ehrlich sagen, dass ich total begeistert bin. Da ich gerade einen Onlinekurs in Österreich abgeschlossen habe, stehen mir sehr gute Vergleichsmöglichkeiten zur Verfügung.Carmen Randolf vermittelt in einer übersichtlichen und auch sehr tiefgehenden Art und Weise den Unterrichtsstoff. Man erhält regelmäßig seine Lektionen und arbeitet diese durch. Dabei ist es durch die gestellten Kursaufgaben ein sehr intensives Beschäftigen mit dem jeweiligen Unterrichtsstoff. Man liest sich nicht einfach nur die Lektionsinhalte durch, sondern recherchiert dazu im Internet, vergleicht und stöbert in Heilkräuterbüchern. Dadurch ist es nicht nur eine „trockene“ Stoffvermittlung, die schnell langweilig werden könnte, sondern ein interessantes Suchen nach Informationen. Immer wieder werden auch kleine Videos bereitgestellt, die das Wissen vertiefen und oftmals bei mir einen „Aha-Effekt“ auslösen. Diese Art der Vermittlung und Aneignung des Lernstoffes macht mir wirklich richtig viel Spaß. Ich bin total begeistert und kann jedem, der sein Wissen über Kräuter vertiefen möchte, diesen Kurs empfehlen. Es gibt hier absolut keinen Lern- und Zeitdruck. Man kann sich alles selbst einteilen und das Tempo bestimmen.

Ina L.

 

Seit Anfang Januar 2019 nehme ich am Onlinekurs „Ausbildung zur Kräuterfrau“, der von der Kräuterwerkstatt angeboten wird, teil.
Das Tempo, mit dem ich den Kurs durchlaufe kann ich selber bestimmen. Deshalb habe ich in den ersten 2 Monaten meinen Fokus auf die Theorie gelegt, da in der Natur im Winter ohnehin nicht viel passiert. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht, da die einzelnen Lektionen kurz und informativ zusammengestellt sind. Am Ende der Lektion gibt es immer eine Hausaufgabe, die der Kursleiterin zugeschickt wird. Innerhalb kurzer Zeit erfolgen die Antwort und eine Freischaltung der nächsten Lektion. Auch wurde eine Facebook-Gruppe gegründet, in der die Kursleiterin Filme zu einem entsprechenden Thema einstellt. Nach 2 Monaten Teilnahme kann ich für mich sagen, daß mir der Kurs sehr gefällt und ich alles lerne, was ich an Grundlagen-Wissen brauche. Der Onlinekurs ist eine echte Alternative für Leute, die keine Zeit haben um vor Ort in der Kräuterwerkstatt einen Wochenkurs zu machen. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Andrea D.

Hier bekommst du weitere Informationen!↓

2 Kommentare

2 Pings

    • Anja Pröhl auf 31. März 2020 bei 14:41

    Hallo. Mich interessieren die Kosten, Dauer und Ablauf.

    1. Hallo Anja,
      schau mal. Auf der Seite steht alles was du wissen musst. https://wildkraeuterwerkstatt.de/online-kraeuterkurs-heilpflanzen/
      Ansonsten schreibe gerne nochmal oder wir vereinbaren einen Telefontermin.

      LG
      Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.