Kategorie: Kräuterwissen

Die blaue Blütentinktur

Eine besondere Zubereitung ist die „Blaue Blütentinktur“   Sie wird  bei Unruhezuständen, Nervosität und zur Förderung der Denkleistung eingenommen. Blüten zur Verwendung: Bachbunge, Ehrenpreis, Borretsch, Eisenkraut, Feldmannstreu, Gundermann, Kornblume, Natternkopf, Rosmarin, Salbei, Teufelsabiss, Thymian, Veilchen, Vergissmeinnicht   Die Blüten werden in einem alkoholischen Auszug für etwa drei bis vier Wochen sanft extrahiert. Bei Denkblockaden, Stress …

Weiterlesen

Holunderblüten-Krapfen

Holunderblüten-Krapfen schmecken super lecker. Man kann sie auch zubereiten, z.B. auf dem Grill in einer Pfanne. Mit Eis und Früchten aufgepeppt ein echter Gaumenschmaus.

Weiterlesen

Löwenzahnstengel-Spaghetti mit Kokosmilch

Löwenzahnblüten- und Knospen

Zutaten 1 große Knoblauchzehe 2 kl. Paprika 1 kl. Zwiebel 2EL Tahin(Sesampaste) 100 ml Kokosmilch oder Sahne  4 Handvoll Löwenzahnstengel

Weiterlesen

Holunderblüten-Eis, auch vegan

Holunderblüten

Mit Holunderblüten kann man wunderbar Eis aromatisieren! Die für mich leckerste Variante, den Geschmack der Blüten zu konservieren. Probier´ es aus und lass dich von diesem herrlich blütigen Geschmack verführen.  Zutaten etwa 6 Holunderblüten-Dolden 150 g Schlagsahne 600 ml Milch 60 g Puderzucker 2 Eigelbe Zubereitung Dolden über Nacht in der Milch ziehen lassen Eigelb …

Weiterlesen

Smoothie aus der Gewürz-Apotheke

Gewürzsmoothie

Die Natur befindet sich noch im Winterschlaf. Jetzt ist es eine gute Idee, sich in der Gewürz-Apotheke zu bedienen, um die grauen und sonnenarmen Tage gut zu überstehen. Gewürze sind etwas Tolles! Wie schön und praktisch, dass wir die würzigen Helfer einfach zum Verfeinern unserer Speisen oder zur Herstellung  eines leckeres Getränks nutzen können. Essen …

Weiterlesen