Einführung in die Arbeit einer Kräuterfrau / eines Kräutermannes

Print Friendly, PDF & Email

Kräuterfrau / Kräutermann werden

Praktisches Arbeiten mit Heilpflanzen, Wildpflanzen und ätherischen Ölen

                     

Vorteile auf einen Blick
  • 6 Wochenenden einzeln buchbar
  • Aufbaubare Module: buchen, wenn Zeit und Geld passen
  • Hoher praktischer Bezug mit vielen Rezepten
  • Dein Wissen kannst du sofort anwenden
  • Zubuchbarer, begleiteter Onlinekurs zum Vor- oder Weiterarbeiten zu Hause für ein ganzes Jahr
  • Du profitierst von 20 Jahren Erfahrung in der Heil- und Wildkräuterkunde

 

Organisation

Diese Seminarreihe vermittelt überwiegend praktisches Wissen und sind eine wunderbare Ergänzung zum Onlinekurs.

Veranstaltungsort ist Wittelshofen bei Dinkelsbühl.

Unterrichtszeiten an allen 3 Wochenenden

Freitag:           13.00 Uhr – 17.00 Uhr

Samstag:          9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Sonntag:           9.00 Uhr – 15.00 Uhr

Ratenzahlung möglich!

 

Workshop Wochenende „Arbeiten mit Wurzeln, Harzen und ätherischen Ölen 2021

Wurzeln wie Baldrian, Beinwell, Engelwurz, Alant, Karde usw. tragen viel heilkräftiges Potenzial in sich.  An diesem Wochenende stelle ich dir ein paar der kräftigen Heilerinnen vor.

Beschreibung

Neben ihrer Wirkung auf das Unbewusste  beeinflussen ätherische Öle eine ganze Reihe von körperlichen und geistigen Funktionen. Sie können z.B. Blutdruck, Herzfrequenz oder Muskelspannung verändern. Ätherische Öle haben oft etwas Geheimnisvolles. An diesem Wochenende nehme ich dich mit auf eine Reise in das Land der Aromen und Düfte.

Das Verräuchern aromatischer Harze und getrockneter Pflanzenteile war zu allen Zeiten in den verschiedensten Kulturen tägliche Praxis und als heute Bestandteil des öffentlichen und privaten Lebens. Du bekommst einen Einblick in die Basis des Räucherns.

Auch Gewürze haben ein großes Heilpotential. Gemeinsam gehen wir auf eine wunderbare Reise in die Welt der Gewürze.

Hier kannst du dich für das Wochenende „Arbeiten mit Wurzeln, Harzen und ätherischen Ölen anmelden

Zusätzliche Information

Dauer: 3 Tage
Termin: 12. – 14.11.2021 (ausgebucht)
Im Preis inbegriffen: Umfassendes Skript
Verköstigung an allen 3 Tagen
Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)
selbst hergestellte Duftmischung, Wurzel- und Harzsalbe zum Mitnehmen
Weitere Themen: Du erlernst die Grundlagen der Aromatherapie
Ich stelle dir die wichtigsten Düfte zur sofortigen Verwendung vor
Du lernst Harze und Pflanzen zum Räuchern kennen und wir werden Wurzeln graben und u.a. eine Wurzelsalbe selber herstellen
Räuchern mit heimischen Kräutern
Preis je Wochenende: 285,00 €

Paypal – Einfach und sicher direkt über PayPal bezahlen !
Überweisung:
Wildkräuterwerkstatt IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

Die neuen Termine 2022

 

1. Arbeiten mit Wildkräutern

 [/su_note]

Auf der Wiese, im Wald und am Wegesrand ist der Tisch reichlich gedeckt.

Dieser Kurs wird dir helfen zu erkennen, welche Pflanzen essbar oder giftig sind und welche Pflanzenteile du zu welchen Jahreszeiten nutzen kannst.

Beschreibung

Wildkräuter sind gefragter denn je. Sie sind in großer Zahl verfügbar und bereichern unseren Speisezettel mit ihrem hohen Gehalt an wertvollen Mineralstoffen.

Für den modernen Menschen ist es ein besonderes Erlebnis, seinen Korb mit Nahrungsmitteln aus der Natur zu füllen. Nahrungsmittel die einzigartig und besonders sind, weil man sie selber gesammelt und zubereitet hat.

Zusätzliche Information

Dauer: 3 Tage
Termin: 22. – 24.04.2022

27. – 29.05.2022

Im Preis inbegriffen: Umfassendes Skript
Verköstigung an allen drei Tagen
Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)
Weitere Themen: Was sind eigentlich Wildkräuter?
Wie bestimmen wir sie?
Botanik
Kochen mit Wildkräutern
Wildkräuter konservieren z.B. als Sirupe, Kräutersalze, Kräuterzucker etc.
Preis je Wochenende: 285,00

Paypal – Einfach und sicher direkt über PayPal bezahlen !
Überweisung:
Wildkräuterwerkstatt IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

 

Hier kannst du dich für das Wochenende „Arbeiten mit Wildkräutern“ anmelden

 

 

2. Arbeiten mit Heilpflanzen     

Nach diesem Wochenende kannst du die Kräuter in deinem Garten und aus deiner Umgebung sinnvoll bestimmen, verarbeiten und anwenden.

Beschreibung

Kräuterfrauen bewahren das traditionelle Wissen der Volksheilkunde. Sie gelten als weise, da Sie einen intensiven und intuitiven Kontakt zur Natur pflegen. Kräuterfrauen werden gerne um Rat gefragt.

Du lernst in diesem Seminar, wie man Tinkturen aus Heilkräutern herstellt. Du erfährst, welche Pflanzen wirkliches Heilpotential haben. Nach dieser Ausbildung weißt du, welche Heilpflanzen sich eher für eine Teemischung oder für die Herstellung von Tinkturen eignen.

Zusätzliche Information

Dauer: je 3 Tage
Termin: 24. – 26.06.2022

22. – 24.07.2022

26. – 28.08.2022

Im Preis inbegriffen: Umfassendes Skript
Verköstigung an allen drei Tagen
Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)
Weitere Themen: Kräuter sammeln, trocknen und aufbewahren
Arten des Haltbarmachens und der Aufbewahrung von Heilkräutern
Heilanwendung in Gegenwart und Vergangenheit
Pflanzeninhaltstoffe und ihre Wirkung
Volksheilkundliche Anwendung von Heilpflanzen mit Rezepturvorschlägen
Herstellung von Tees, Tinkturen, Heilweinen, Salben, Heilhonigen, Kräuterelixieren und weiteren Heilmitteln für eine gut ausgerüstete Natur-Apotheke
Preis je Wochenende 285,00 €

Paypal – Einfach und sicher direkt über PayPal bezahlen !
Überweisung:
Wildkräuterwerkstatt IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

 

Hier kannst du dich für das Wochenende “Arbeiten mit Heilpflanzen” anmelden

 

 

3. Workshop Wochenende „Arbeiten mit Wurzeln, Harzen und ätherischen Ölen

Wurzeln wie Baldrian, Beinwell, Engelwurz, Alant, Karde usw. tragen viel heilkräftiges Potenzial in sich.  An diesem Wochenende stelle ich dir ein paar der kräftigen Heilerinnen vor.

Beschreibung

Neben ihrer Wirkung auf das Unbewusste  beeinflussen ätherische Öle eine ganze Reihe von körperlichen und geistigen Funktionen. Sie können z.B. Blutdruck, Herzfrequenz oder Muskelspannung verändern. Ätherische Öle haben oft etwas Geheimnisvolles. An diesem Wochenende nehme ich dich mit auf eine Reise in das Land der Aromen und Düfte.

Das Verräuchern aromatischer Harze und getrockneter Pflanzenteile war zu allen Zeiten in den verschiedensten Kulturen tägliche Praxis und als heute Bestandteil des öffentlichen und privaten Lebens. Du bekommst einen Einblick in die Basis des Räucherns.

Auch Gewürze haben ein großes Heilpotential. Gemeinsam gehen wir auf eine wunderbare Reise in die Welt der Gewürze.

Hier kannst du dich für das Wochenende „Arbeiten mit Wurzeln, Harzen und ätherischen Ölen anmelden

Zusätzliche Information

Dauer: 3 Tage
Termin: 28 .- 30.10.2022  (Achtung – Termin wurde geändert)

12. – 14.11.2021 (ausgebucht)

Im Preis inbegriffen: Umfassendes Skript
Verköstigung an allen 3 Tagen
Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)
selbst hergestellte Duftmischung, Wurzel- und Harzsalbe zum Mitnehmen
Weitere Themen: Du erlernst die Grundlagen der Aromatherapie
Ich stelle dir die wichtigsten Düfte zur sofortigen Verwendung vor
Du lernst Harze und Pflanzen zum Räuchern kennen und wir werden Wurzeln graben und u.a. eine Wurzelsalbe selber herstellen
Räuchern mit heimischen Kräutern
Preis je Wochenende: 285,00 €

Paypal – Einfach und sicher direkt über PayPal bezahlen !
Überweisung:
Wildkräuterwerkstatt IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

 

 

Der Kurs ist beendet und nun bist du auf dich gestellt? Das geht auch anders!

Du wirst 2 Jahre von mir begleitet und hast die Möglichkeit,  per Email, Telefon, Skype  oder Facetime mit mir Kontakt aufzunehmen. In der Online-Arbeitsgruppe gibt es die Möglichkeit des Austauschs mit Gleichgesinnten und Kollegen/innen.

 

Wer die Theorie der Pflanzenheilkunde intensiver erlernen möchte, dem empfehle ich den Kurs:

 Phytotherapie Ausbildung

 

Impressionen vom Seminarort

B9EF1AD6-D74A-45B9-890E-8B140C953086
F98EEF42-1E6F-467B-B61D-685B86642CB0
A2F8F37D-2D16-4DF5-B837-F9CB9DC46775
9F601E61-0399-431C-BFB5-AB2CE1A6874C
21C6CB16-A0D3-4273-B22D-0FEA08435FEC
620D4064-3E41-4FE2-AD52-3B16384F4E0E
2E594D0E-A5CF-460B-9B8C-D97D6E95464F
82F981D4-E5D3-40FA-9CA2-5FF7E8031992
AB67A96D-0F3A-4AF1-A79F-F4156A88369A
B5752D6F-B476-4820-9B00-62A5D925BB72
CBB280A5-AB55-4482-B922-B1AE0765F1DE
499B60D0-C7BD-4480-9849-C991D4BC13C0
3F7A9B34-95FC-4535-85B7-4C122009B821
278BC1C7-C78B-4BCD-99DF-ECD3F4E19D00
96BFD2E0-3E94-4294-955D-E9D1C2B1DB40
C6169FB7-127A-4732-9060-0487E4CFD2DF
ED5647DE-4B2B-41DB-A6DD-224BAEDF08D9
2A977342-DA71-487D-ABBD-0136A647FC0A

Kontakt

Hast du Fragen zum Seminar? Möchtest du dich  vormerken lassen? Wir freuen uns auf deine E-Mail an wildkraeuterwerkstatt@gmail.com.

2 Kommentare

    • Susanne Bufler auf 21. Juni 2018 bei 12:46
    • Antworten

    Liebe Carmen

    ich würde gerne 2019 die Ausbildung zur Kräuterfrau buchen. Da ich im Saarland wohne wäre es für mich wichtig, was für preisgünstige Unterkünfte vor Ort sind.

    Herzliche Grüße

    Susanne Bufler

    1. Hallo Susanne, habe dir eine E-Mail geschickt.

      Herzliche Grüße
      Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.