Kategorie: Wildkräuter-Rezepte

Wunderblättchenöl

Wunderblättchenöl, die natürliche Heilkraft aus dem Pflanzensaft der Gundelrebe  Im Juni zur Sommersonnenwende ist der beste Zeitpunkt, das frische Kraut der Gundelrebe/ des Gundermann zu ernten. Das Wunderblättchenöl ist leicht herzustellen und wird zum Einreiben schlecht heilender und vor allem eitriger Wunden genutzt. Die Pflanze besitzt eine besonders hohe Heilkraft bei eitrigen Erkrankungen und die …

Weiterlesen

Brennnessel-Pfannkuchen

Brennnessel-Pfannkuchen mit Kurkuma Zutaten eine Handvoll junge Brennnesseln 500 ml Milch, nach Wahl 250 g Dinkelmehl 1/2 TL Backpulver 100 ml Mineralwasser 1/2 TL Kurkuma Salz Pflanzenöl zum Ausbacken Zubereitung Brennnesseln waschen, trocknen und fein hacken. Aus Milch, Mehl, Backpulver, Mineralwasser und den Gewürzen einen Pfannkuchen-Teig herstellen. Gehackte Brennnesseln gleichmäßig unter den Teig rühren und …

Weiterlesen

Weißer Gänsefuß

Weißer Gänsefuß

Weißer Gänsefuß, ein vergessenes Wildgemüse.   Weißer Gänsefuß ist vielen von uns nur als Unkraut bekannt. Er gehört zu den Pflanzen, die dem Menschen folgen. Wir finden ihn auf Mais- und Getreidefeldern und  gerne auch in unserem Gemüsebeet, da er nährstoffreiche Böden mag. Schmetterlingsraupen sowie anderen Insekten und Vögeln dient er als wichtige Nahrungsquelle. Deswegen sollten wir …

Weiterlesen

Herzhafte Quiche mit Giersch

Giersch-Torte: Rezepte aus der Kräuterküche. Eine Quiche, die es in sich hat: Eine saftige, herzhafte Füllung mit frischem Giersch.

Weiterlesen

Gründonnerstagssuppe

Gründonnerstagssuppe

Gründonnerstagssuppe Rezepte aus der Kräuterküche. Löwenzahn, Brennnessel, Bärlauch, Rauke, Wegerich, Vogelmiere und Giersch: Ein leckeres Mahl mit vielen essbaren Wildkräutern.

Weiterlesen