Phytotherapie-Ausbildung

Lehrinhalte der Phytotherapie-Ausbildung

Die Phytotherapie-Ausbildung vermittelt ein umfangreiches Wissen über die Arbeit mit Kräutern. Im Zentrum stehen die gesunde Ernährung von heute, die Gesundheits-Prävention und die Behandlung von Krankheiten, die uns oder unsere Familienmitglieder ereilen oder unter denen Menschen leiden, die wir professionell betreuen. Für den Einsatz unseres Wissens werden wir uns eingehend mit den Krankheitsbereichen befassen, in denen Heilungen durch den Einsatz von Heilpflanzen unterstützt werden.

Ausbildungsorte sind Wittelshofen in Bayern und Siegen in Nordrhein-Westfalen.

 

Zu den Themen, mit denen wir Heilkräuter kennenlernen, gehören: 

Eine einzelne Brennnessel wächst zwischen Backsteinen

Brennnessel

  • Botanik
  • Kräuter sammeln, trocknen und aufbewahren
  • Arten des Haltbarmachens und der Aufbewahrung von Heilkräutern
  • Heilanwendung in Gegenwart und Vergangenheit
  • Pflanzeninhaltstoffe und ihre Wirkung auf der Grundlage umfangreicher Heilpflanzenmonographien, die ich Ihnen zur Verfügung stellen
  • Volksheilkundliche Anwendung* von Heilpflanzen mit Rezepturvorschlägen
  • Herstellung von Tees, Tinkturen, Heilweinen, Salben, Heilhonigen, Kräuterelixieren und weiteren Heilmitteln für eine gut ausgerüstete Natur-Apotheke
  • Ernährung mit Wildkräutern und Wildgemüse
  • Einführung in die Aromatherapie
  • Räuchern und Räucherwerk

*Hauptteil der Ausbildung

Folgende Krankheitsbereiche werden behandelt

  • Darmerkrankungen
  • Magenerkrankungen
  • Lebererkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Nieren- und Prostataerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Hauterkrankungen
  • Frauenkrankheiten
  • Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen
  • Erkrankungen des Nervensystems und der Psyche

Praktische Informationen rund um die Phytotherapie-Ausbildung

Der Unterricht enthält einen großen Anteil an praktischen Übungen. Die Natur beginnt bei uns direkt vor der Haustür. Von dort gehen wir  zum Sammeln der Wildkräuter los. Jedes Seminar enthält eine Einheit, in der wir uns der Herstellung von Heilmitteln widmen. Während der Ausbildung verbringen wir viel Zeit in der Werkstattküche.

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet  in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr statt.

In der Mittagszeit werden wir nach Möglichkeit mit den Wildkräutern, die wir zuvor gesammelt haben, ein Wildkräuter-Gericht zubereiten.

Der Kurs ist beendet und nun sind Sie auf sich gestellt? Das geht auch anders!

Sie werden 2 Jahre von mir begleitet und haben die Möglichkeit,  per Email, Telefon, Skype  oder Facetime mit mir Kontakt aufzunehmen. In der Online-Arbeitsgruppe gibt es die Möglichkeit des Austauschs mit Gleichgesinnten und Kollegen/innen.

Zertifikate

Jeder Teilnehmende erhält eine Teilnahmebescheinigung. Haben Sie die gesamte Ausbildung absolviert, biete ich Ihnen die zusätzliche Möglichkeit einer freiwilligen Überprüfung Ihrer Kenntnisse. Gegen eine Prüfungsgebühr von 50 EUR erwerben Sie bei erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat der Wildkräuterwerkstatt.

Termine

Wochenendausbildung  im Frankenland bei Dinkelsbühl

Buchungs-Nr. HK1WEWI

Nächste Ausbildung startet im April 2020. Termine werden im Oktober bekannt gegeben.


Wochenblock-Ausbildung
in Wittelshofen bei Dinkelsbühl

Buchungs-Nr. HK1WBWI

Nächste Ausbildung startet im April 2020. Termine werden im Oktober bekannt gegeben.

 

Wochenblock-Ausbildung in Siegen

Buchungs-Nr. HK1WBSI

Nächste Ausbildung startet im April 2020. Termine werden im Oktober bekannt gegeben.

 

Sie möchten über Termine und Veranstaltungen informiert werden?

 

 

Kosten

1.200,– € 

inkl. Skript, Arbeitsmaterialien, Getränke.

Ratenzahlung möglich!

Die Ausbildung ist nur komplett buchbar!

 

 

Alternativ

Wenn Ihnen diese Ausbildung zu Kompakt und umfassend erscheint, schauen Sie sich diesen Kurs an:  Einführung in die Arbeit einer Kräuterfrau

 

Alternativ

Sie können aufgrund ihrer Lebensumstände keinen Präsenzkurs besuchen oder lernen lieber Online?

Dann ist der Onlinekurs das Richtige für Sie!

Onlinekurs “Heilkräuter und Wildpflanzen”

 

Bezahlung

Jetzt sicher und einfach mit PayPal bezahlen!

 

 

oder per Überweisung:

Wildkräuterwerkstatt

IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

 

Kontakt

Haben Sie Fragen zur unserer Phytotherapie-Ausbildung? Möchten Sie sich von uns vormerken lassen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an wildkraeuterwerkstatt@gmail.com.

1 Kommentar

    • Ahamer Claudia on 24. März 2019 at 10:48
    • Antworten

    Hallo. Ich habe sehr großes Interesse an der Phytotherapieaudbildung in wittelshofen. Gerne möchte ich mich für April 2020 vormerken lassen. Meine Adresse: Claudia Ahamet, Jägerstr. 26, 91626 Schopfloch TEL. 09857/7900 liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.