Wie die Natur unsere Seele entspannt

Print Friendly, PDF & Email

Allein die Erinnerung an eine schöne Landschaft kann uns beruhigen. Aber in der Natur oder einfach draußen sein, kann noch viel mehr an unserem Wohlbefinden bewirken

Stress und Glücksgefühle

Bereits zehn Minuten im Wald oder zwischen Bäumen spazieren  gehen, lässt unsere Stresshormone sinken. Serotonin und Dopamin, Botenstoffe, die für unsere Glücksgefühle verantwortlich sind, steigen an.
Das Risiko an Depression oder Angststörungen zu erkranken sinkt, wenn wir nahe an einem Park oder im Grünen wohnen.
Schon eine Blume am Wegesrand, das Zwitschern eines Vogels oder Sonnenschein, der durch einen Fensterschlitz dringt, kann unsere Stimmung und unser Glücksgefühl heben.

Kraft und Lebendigkeit

90 % aller Menschen empfinden einen Gewinn an Vitalität und Lebendigkeit, wenn sie draußen aktiv sind.
Stress- und Erschöpfungszustände regenerieren sich. Besonders deutlich ist dies bei Frauen und sehr gestressten Menschen zu beobachten.
Schon eine Gedankenreise ins Grüne, also die Vorstellung von Grün und Natur, kann zu einer Verbesserung der Stress-Symptomatik führen.

Kreativität

Aufmerksamkeit und Informationsverarbeitung werden schon nach einem 20-minütigen Spaziergang gesteigert und bringen uns auf neue, kreative Ideen. Bei einem Kreativitätstest schneiden Personen, die eine 4-tägige Wanderung gemacht haben, 50 % besser ab.
Dies lässt sich nicht nur auf die Bewegung und das Draußensein zurückführen, sondern scheint ein Natureffekt zu sein.

Verbundenheit mit uns und unseren Mitmenschen

Studien zeigen, dass wir uns in einer natürlichen Umgebung fürsorglicher zu unseren Mitmenschen verhalten. Scheinbar liegt dies daran, dass wir uns nicht nur als Teil des großen Ganzen wahrnehmen, sondern wir fühlen uns auch enger mit unseren Mitmenschen verbunden. Eine natürliche Umgebung fördert sogar ein positives Körperbild und den liebevollen Umgang mit uns selber.

Farbe

Im Wellenlängenbereich der Farbe Grün sieht unser Auge am besten und differenziertesten. Deswegen hat diese Farbe für uns eine besondere Bedeutung. Sie entspannt uns effektiv. Für unsere Ahnen bedeutete sie Nahrung, Wasser, Sicherheit und Überleben.

5 gute Gründe, um mal wieder raus zu gehen!

Alles Liebe

Your email address will not be published.

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.