Ysop-Essig-Bad

Print Friendly, PDF & Email

Pflegendes Ysop-Essig-Bad für empfindliche und unreine Haut,  beruhigt auch schuppende, trockene und juckende Haut.

Zutaten

  • 4-5 EL frische Ysop-Blüten
  • 250 ml Bio-Apfelessig

Zubereitung

  1. Ysop-Blüten sammeln und leicht ausschütteln.
  2. Blüten in ein verschließbares Glas (Marmeladen- oder Weckglas) füllen und mit dem Essig übergießen.
  3. Glas verschließen und an einem kühlen Ort 2 Wochen ziehen lassen, danach abfiltern.

Anwendung

Ysop-Essig in das warme Badewasser geben  und 15-20 Minuten baden, die Menge reicht für 2 Vollbäder.

Info
Essig als natürlicher Badezusatz beruhigt besonders trockene und juckende Haut. Ysop unterstützt die Heilung durch seine antibiotische Wirkung.

Hier findest du weitere Infos und Rezepte zum Ysop:

Möchtest du mehr über Pflanzen lernen, dann schau doch mal hier:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.