Nachtkerzenwurzel-Suppe

Print Friendly, PDF & Email

 Zutaten

  • 30 g Süße Sahne
  • 1 Eigelb
  • 200 g Nachtkerzenwurzeln
  • 1o g Butter
  • 10 g Mehl
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  • Nachtkerzenwurzeln waschen, säubern, schälen und abspülen
  • In kleine Stücke schneiden und in kochendem Wasser mit etwas Salz und Muskat so lange kochen, bis sie bissfest sind
  • Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten und mit der Wurzelbrühe auffüllen und aufkochen
  • Die Suppe nach dem Kochen mit Eigelb und Sahne legieren
  • Dann die Wurzelstücke hinzugeben und mit etwas Zitronensaft und Pfeffer abschmecken

 

Wer mag, kann die Suppe pürieren. Schmeckt auch gut mit Lauch, Möhren und anderem Wurzel- Gemüse.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.