Wildkräuter sicher erkennen – Wochenendkurs im Mai

Print Friendly, PDF & Email

Willst du lernen, Wildkräuter sicher zu erkennen?

Dann melde dich jetzt im Wochenendkurs an!

 

Arbeiten mit Wildkräutern

Termin: 03.05.-05.05.2019

Seminarrort: Wittelshofen bei Dinkelsbühl/Mittelfranken

 

Auf der Wiese, im Wald und am Wegesrand ist der Tisch reichlich gedeckt.

Wildkräuter sind gefragter denn je. Sie sind in großer Zahl verfügbar und bereichern unseren Speisezettel mit ihrem hohen Gehalt an wertvollen Mineralstoffen.

Für den modernen Menschen ist es ein besonderes Erlebnis, seinen Korb mit Nahrungsmitteln aus der Natur zu füllen. Nahrungsmittel die einzigartig und besonders sind, weil man sie selber gesammelt und zubereitet hat.

Auf einen Blick
Dieser Kurs wird dir helfen zu erkennen, welche Pflanzen essbar oder giftig sind und welche Pflanzenteile du zu welchen Jahreszeiten nutzen kannst.

Hier kannst du dich für das Wochenende “Arbeiten mit Wildkräutern” anmelden

Preis: 265,–  Bei Buchung aller drei Wochenenden (Die Arbeit einer Kräuterfrau) sparst du 45,– €

 

Bitte folgende Kursnummer angeben EINF1.WE

Anmeldung zum Kurs

Hiermit melde ich mich verbindlich an!

Im Preis inbegriffen
  • Umfassendes Skript
  • Gemeinsames Kochen und Verarbeiten der gesammelten Kräuter
  • Verköstigung an allen drei Tagen
  • Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)

Weitere Themen:

  • Was sind eigentlich Wildkräuter?
  • Wie bestimmen wir sie?
  • Botanik
  • Kochen mit Wildkräutern
  • Wildkräuter konservieren z.B. als Sirupe, Kräutersalze, Kräuterzucker etc.

 

Bezahlung

Per Paypal:

Einfach und sicher direkt über PayPal bezahlen !

oder per Überweisung:

Wildkräuterwerkstatt

IBAN: DE34 4476 1534 0785 1465 00

 

Your email address will not be published.

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.